Kappsäge

Scheppach HM 100 Mp Kappsäge

Knapp 300 Euro fallen für die Anschaffung der Scheppach HM 100 Mp Kapp- und Gehrungssäge an – dafür verspricht das deutsche Unternehmen mit Firmenhauptsitz im bayrischen Ichenhausen seinen Käufern jedoch auch ein besonders hochwertiges Profimodell der Spitzenklasse. Ob sich hinter dieser Aussage mehr als nur ein klassisches Werbeversprechen verbirgt, verraten wir Ihnen in unserem nachfolgenden Testbericht.

Scheppach Kappsäge HM100MP - Zug Kapp...
  • Durch das Multifunktions-Sägeblatt (Ø...
  • Der hohe Werkstück-Anschlag aus...
  • Die Zugsäge gewährleistet mit einer...

Ausstattung

Das namhafte Unternehmen Scheppach beschäftigt sich schon seit seiner Gründung im Jahr 1927 mit der Herstellung von hochqualitativen Werkzeugen im Bereich der Holzverarbeitung und ist anderen Herstellern, deren Produktsortimente deutlich vielfältiger gestaffelt sind, somit einen großen Schritt voraus. Die langjährige Erfahrung in diesem Bereich macht sich verständlicherweise schon bei einem ersten Blick auf die Scheppach HM 100 Mp bemerkbar, welche nicht nur durch ein ansprechendes Design, sondern darüber hinaus auch durch eine extrem hochwertige Verarbeitungsqualität zu überzeugen weiß. Sowohl der Drehteller, als auch das Gehäuse selbst bestehen aus robustem Aluminium-Druckguss, die aus Kunststoff hergestellten Griffe weisen zudem eine hervorragende und wackelfreie Verbindung mit der restlichen Maschine auf. Lediglich ein leicht größerer Lieferumfang hätte dem positiven Ersteindruck der Säge noch die sprichwörtliche Kröne aufgesetzt: Enthalten sind hier neben einem passenden Sägeblatt, einer Schraubzwinge und einem Spänefangsack leider nur noch Batterien für den integrierten Laser.

Handhabung

Die Scheppach HM 100 Mp Kapp- und Gehrungssäge bringt ein beachtliches Gewicht von rund 15 kg auf die Waage, das sich im täglichen Gebrauch jedoch keinesfalls als Nachteil erweist. Ganz im Gegenteil: Einmal an der gewünschten Stelle platziert, punktet das Gerät vor allem durch seine gut ausbalancierte Schwere und ermöglicht vor allem bei der Durchführung von schwierigeren Arbeiten einen optimalen Halt, welcher letztendlich zu ansehnlichen Ergebnissen beiträgt. Besonders praktisch: Dank des eingebauten Lasers wird der Zuschnitt von Werkstücken deutlich erleichtert, da dieser die exakte Position des folgenden Schnittes anzeigt – ein überaus nützliches Feature, über das sich vor allem unerfahrene Anwender freuen dürften. Damit die bei Sägearbeiten in Holz anfallenden Sägespänen nicht den Blickwinkel des Nutzers beeinträchtigen, werden diese über den im Lieferumfang enthaltenen Staubfangsack aufgefangen, alternativ ist jedoch auch der Anschluss einer Absauganlage möglich.

Scheppach Kappsäge HM100MP - Zug Kapp...
  • Durch das Multifunktions-Sägeblatt (Ø...
  • Der hohe Werkstück-Anschlag aus...
  • Die Zugsäge gewährleistet mit einer...

Funktionalität

Bereits ein Blick auf die reinen technischen Fakten der Scheppach HM 100 Mp Kapp- und Gehrungssäge lässt vermuten, welch hervorragende Leistungen dieses Modell zu vollbringen vermag. So punktet das hochwertige Gerät nicht nur durch eine imposante Leistungsaufnahme von 2.150 Watt, sondern ist darüber hinaus auch mit zwei unterschiedlich starken Drehzahlen (3.200 Umdrehungen im 1. Gang und 4.500 Umdrehungen um 2. Gang) ausgestattet. In Kombination mit dem beiliegenden Sägeblatt mit einem Durchmesser von 255 mm lassen sich somit nahezu sämtlichen gängigen Materialien wie Holz, Aluminium, Kunststoff und Kupfer optimal bearbeiten – durch den Erwerb eines separat erhältlichen Spezial-Sägeblatts schneidet die Maschine sogar durch harten Stahl. Ebenfalls stark: Durch die auf Wunsch seitlich verschiebbaren Auflagen mit Anschlag lassen sich auch besonders lange Werkstücke problemlos in Serie bearbeiten, mithilfe der Rastereinstellungen des Drehtellers lassen sich zudem problemlos Gehrungsschnitte in verschiedensten bevorzugten Winkeln durchführen. Leider hat man sich im Hause Scheppach aus unerfindlichen Gründen für einen beschränkten Einstellungsbereich der Winkel entschieden, welche das Modell letztendlich um eine extrem gute Endnote bringen – ansonsten erlaubte sich die HM 100 Mp innerhalb unseres Praxistests nämlich keinerlei weitere Schwächen.

Stärken
  • sehr hochwertige und robuste Verarbeitung
  • sehr präzise Schnittergebnisse
  • zwei unterschiedlich starke Drehzahl-Stärken
  • optimal für längere und dickere Werkstücke
Schwächen
  • beschränkter Einstellungsbereich der Winkel
  • überschaubarer Lieferumfang

Fazit:

Profis aufgepasst! Mit der HM 100 Mp hält das deutsche Traditionsunternehmen Scheppach eine beeindruckende Kapp- und Gehrungssäge bereit, die sowohl im Bereich ihrer Leistungsstärke und Funktionalität, als auch in puncto Verarbeitungsqualität Bestnoten einfahren kann.

Angesichts des mit rund 300 Euro recht human ausfallenden Anschaffungspreises ein wahres Preisschnäppchen, welches sich anspruchsvolle Sägefans keinesfalls entgehen lassen sollten.

Scheppach Kappsäge HM100MP - Zug Kapp...
  • Durch das Multifunktions-Sägeblatt (Ø...
  • Der hohe Werkstück-Anschlag aus...
  • Die Zugsäge gewährleistet mit einer...